Wirtschaft trifft Politik trifft Medien – zum dritten LUDWIG-ERHARD-GIPFEL am Tegernsee sind Vertreter der Elite aus Wirtschaft, Politik und Medien geladen.

Der Ludwig-Erhard-Gipfel findet am 12. Januar 2018 im Konferenzzentrum „Seeforum“ in Rottach-Egern statt.

Es ist ein Jahresauftakt für Entscheider, die mit Impulsvorträgen und Podien zu brennenden Themen unserer Zeit interessante Denkansätze und neue Lösungswege finden wollen. Auch wenn es keinen Masterplan für eine soziale Marktwirtschaft im globalen Wettstreit gibt, so lassen sich doch im Diskurs Möglichkeiten für eine zukunftsfähige Wirtschaftsform ausloten.

Veranstaltet wird der Ludwig-Erhard-Gipfel von der WEIMER MEDIA GROUP. Der Verlag hat sich auf anspruchsvollen Wirtschafts- und Politikjournalismus spezialisiert. Neben der „Börse am Sonntag“ und dem „Wirtschaftskurier“ erscheinen hier Debattenmagazine wie „The European“ oder „i-future“. Geleitet wird das Verlagshaus von Dr. Wolfram Weimer und Christiane Goetz-Weimer.